Verkürzte Öffnungszeiten in der Gemeinde-KiTa

  • Corona-Virus
  • Kinderbetreuung
Logo der Gemeinde-KiTa
© Gemeinde Breitengüßbach

Liebe KiTa Eltern, leider hat der Inzidenzwert am Donnerstag, 22. Oktober 2020 die 35 überschritten und wir befinden uns in Stufe 2 (Gelb) des Drei-Stufen-Modells.

Deshalb gelten folgende Änderungen ab Montag, 26. Oktober 2020:

  1. Alle Kinder werden in festen Gruppen betreut, auch die Früh- und Spätdienste werden in der jeweiligen Gruppe Ihres Kindes angeboten. Geschwisterkinder im Kindergarten werden in einer Gruppe betreut. Geschwisterkinder aus den Krippen können wir aus pädagogischen Gründen nicht in die Kindergartengruppen wechseln lassen.
     
  2. Aufgrund dieser Situation müssen wir die Öffnungszeiten wie folgt anpassen:             

Montag – Donnerstag            7:00 - 15:30 Uhr (letzte Abholzeit 15:15 - 15:30 Uhr)
(Wald 7:30 – 15:30 Uhr)

Freitag                                    7:00 - 15:00 Uhr (letzte Abholzeit 14:45 - 15:00 Uhr)
(Wald 7:30 – 15:00 Uhr)                                       

Unter Downloads finden Sie eine entsprechende Änderungsbuchung, bitte geben Sie diese schnellstmöglich in der KiTa ab.

  1. Die Waldkinder kommen weiterhin am Nachmittag in die Einrichtung und werden als Gruppe in der Turnhalle betreut.
  2. Wir bieten kein Frühstück und keinen Nachmittagssnack an, bitte schicken Sie entsprechendes Essen mit. Für Getränke sorgen wir.
  3. Das Mittagessen bringt weiterhin der Caterer. 
  4. Es finden keine gruppenübergreifenden Angebote statt. Wir gehen auch nur gruppenweise in den Garten.
  5. Eingewöhnungen finden statt, verpflichtend mit Mund- Nasenbedeckung.
  6. Fachdienste kommen wie immer in die Einrichtungen.
  7. Musikalische Früherziehung und Basketball können vorerst nicht mehr angeboten werden.
  8. Geburtstage feiern wir ohne Eltern und nur in der Einrichtung.
  9. Die bisherigen Hygienemaßnahmen bleiben bestehen. Bitte beachten Sie die Maskenpflicht und den Mindestabstand auch in den Eingangsbereichen und auf den Stellplätzen.
  10. Das Personal muss durchgehend Mund- Nasenbedeckungen tragen.

Wir bitten um Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund.

Alle Nachrichten