Stadtentwicklung

Liebe Bürgerinnen und Bürger, machen Sie mit! Die ersten Entwürfe aus der Machbarkeitsstudie wurden am 05.04.2017 in der öffentlichen Gemeinderatssitzung vorgestellt. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihre Meinung dazu sagen. Sprechen Sie uns an. Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

1. Bürgermeisterin - Sigrid Reinfelder

Kirchplatz 4, 96149 Breitengüßbach
09544 9223-10
09544 9223-55
E-Mail senden

Stefan Neubauer

Kirchplatz 4, 96149 Breitengüßbach
09544 9223-11
09544 9223-55
E-Mail senden

Machbarkeitsstudie

Städtebaulich-freiräumliche Machbarkeitsstudie zur Entwicklung des Areals zwischen bzw. einschließlich der Bamberger Straße im Westen, der Zückshuter Straße im Norden, der Straßen Erlein und Klingenstraße im Osten, sowie der Bereiche Leonhardstraße im Süden und der gedachten Verlängerung nach Osten zum Kreuzungspunkt Klingenstraße, einschließlich des betroffenen Bahnbereiches.

Beauftragtes Büro: Kaiser + Juritza Landschaftsarchitekten Würzburg | Wegner Stadtplanung Veitshöchheim

 

Teilentwurf Erlein / Klingenstraße sowie Bahnhofsumfeld Ostseite  [Arbeitsstand 05.04.2017] (bitte klicken)