Kommunales Förderprogramm

Ab sofort: Zuschüsse für Sanierungen und Gestaltungsverbesserungen an Gebäuden möglich

Im März 2018 beschloss der Gemeinderat per Satzungsbeschluss die Auflage eines kommunalen Förderprogramms, welches Hauseigentümern  Zuschüsse für Modernisierungsmaßnahmen und Gestaltungsverbesserungen bietet. Förderfähige Maßnahmen sind: Neugestaltungen von Dächern, Fassaden, Fenstern und Haustüren, Einfriedungen und Zäunen, Entsiegelung und Neugestaltung von Hofflächen.
Zu den Fördervoraussetzungen zählen
-    Lage im Sanierungsgebiet
-    Wirksamkeit in den öffentlichen Raum
-    die Durchführung einer kostenlosen Sanierungs- und Gestaltungsberatung
-    Vorlage von mind. 3 Angeboten pro Gewerk
-    Umsetzung der empfohlenen Maßnahmen, signifikante Gestaltungsverbesserung

Die Förderung beträgt maximal 15.000 €. In begründeten Sonderfällen sind höhere Fördersätze möglich.

Weitere Nachrichten